Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Grundsätze unserer Arbeit werden sein:

  • Eine interessante, parteifreie Alternative für alle Wahlberechtigten zu bieten,
  • indem unsere Gemeindepolitik sachbezogen erfolgt, frei von Parteiideologien ist und von gesundem Menschenverstand geprägt wird,
  • weil uns der Erhalt und die Förderung des ortsansässigen Gewerbes am Herzen liegt und vorbeugend auch Möglichkeiten für die Ansiedlung von weiteren nicht störenden Gewerbebetrieben erarbeitet werden sollen,
  • da wir gleichzeitig auch die letzten verbliebenen dörflichen Strukturen in Grünwald bewahren und stärken wollen,
  • weil wir mit Hilfe eines soliden Finanzhaushaltes Familien und sozial Schwache fördern und unterstützen wollen.
 
   
 

In der kommenden Wahlperiode wollen wir unser Engagement weiter verstärken und uns als wichtige Kraft im Gemeinderat für die Belange der Bürgerschaft einsetzen.

Die Programme zur Umsetzung der Grundsätze lauten:

  • Verkehr

    Der innerörtliche sowie der Durchgangsverkehr müssen für Grünwalder Bürger erträglich sein. Daher werden wir uns für eine nachhaltige Lösung einsetzen.
    Dazu gehören das Schaffen von verkehrsberuhigten Bereichen, Verbesserungen im öffentlichen Nahverkehr sowie für den Fußgänger und Fahrradverkehr bis hin zu einer ev. Untertunnelung der Ost-West-Verbindung zur Entlastung vor dem anwachsenden Durchgangsverkehr.

  • Ortsbild

    Grünwald darf bei aller Weltoffenheit die positiven Reste seines einstigen Charakters nicht verlieren. Die Gestaltung des Ortskernes, der Gartenstadtcharakter der umliegenden Wohngebiete und die Bebauungsdichte werden daher wichtige Themen für uns sein.

    Kernpunkte sind hier
    - der Erhalt der Rodungsinsel Wörnbrunn in seiner baulichen Struktur und die Entwicklung der dort vorhandenen Freiflächen als naturnahe Erholungsfläche.
    - die Weiterentwicklung der Ortsgestaltungssatzung


  • Wohnungen und Soziales

    Nach wie vor müssen Bürgerinnen und Bürger von Grünwald wegziehen, weil nicht ausreichend erschwinglicher Wohnraum vorhanden ist. Wir setzen uns mit den vorhandenen Möglichkeiten für den Bau preisgünstiger Mietwohnungen, Geschoßwohnungsbau im Einheimischenmodell und den Bau von alten- und behindertengerechten Wohnungen ein.

    Mit dem Ausbau des Netzes von sozialen Einrichtungen insbesondere Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege sowie der Kinderbetreuung werden wir uns intensiv beschäftigen.

  • Umwelt und Energie

    Bekannte Phänomene wie Klimaerwärmung, Umweltverschmutzung und Verknappung von Ressourcen erfordern Aufmerksamkeit und verantwortungsvolle Politik auch im kommunalen Bereich. Als unseren Beitrag dazu werden wir uns einsetzen für
    - Maßnahmen zur Energieeinsparung bei öffentlichen Gebäuden, Fahrzeugen und technischen Anlagen
    - Förderung von Energiesparmaßnahmen im privaten Bereich
    - die Umsetzung des Geothermieprojektes nicht nur für Großabnehmer und öffentliche Gebäude, sondern als Möglichkeit der nachhaltigen preisgünstigen Energiebewirtschaftung für jedermann
    - Erhalt und sorgsame Pflege der kommunalen Wasserversorgung


  • Lebensqualität

    Dazu gehört ein breites Leistungsspektrum der Gemeindeverwaltung, attraktive Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten im Ortskern, aber auch ein interessantes, breit gefächertes Freizeit-, Sport- und Kulturangebot. Die Tätigkeit der Grünwalder Ortsvereine, deren Zusammenwirken und ehrenamtliches Engagement werden wir unterstützen.